FERIENBETREUUNG für Grundschulkinder

Die familien- und kinderfreundliche Stadt Oberkochen bietet gemeinsam mit der Caritas Ost-Württemberg im Rahmen des Projektes „Zukunft Jugend“ in den Pfingstferien und in den Sommerferien eine mehrere Ferienbetreuungen für Kinder im Grundschulalter zwischen 6 und 11 Jahren an. Damit haben jeweils bis zirka 20 Kinder die Möglichkeit, Oberkochen spielend zu erleben. Voraussetzung hierfür ist jeweils das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl. Wenn ein Block überbelegt ist, muss unter Umständen auf einen anderen Betreuungsblock ausgewichen werden.

Familien mit dem Familien- und Sozialpass der Stadt Oberkochen erhalten auf die Kosten 30 Prozent Ermäßigung. Im Gesamtpreis sind Mittagessen, Zwischenmahlzeiten und Getränke, Bastelmaterial, alle Eintrittsgelder und die anfallenden Personalkosten enthalten.
ten.