Rechtskräftige Bebauungspläne

Hier erhalten Sie Einblick in die rechtskräftigen Bebauungspläne ab dem Jahr 2012

Teilaufhebung des Bebauungsplans „2. Verkehrsring I“

Rechts­kräf­tig seit 3. Fe­bru­ar 2012

Worum es geht:

Der Teil des Be­bau­ungs­plans, der im Wes­ten eine Ver­län­ge­rung der
Carl-​Zeiss-Straße von der Wa­chol­der­stei­ge bis zur Hei­den­hei­mer Stra­ße be­inhal­tet, soll auf­ge­ho­ben wer­den. Diese Stra­ße, der so­ge­nann­te 2. Ver­kehrs­ring, soll nicht mehr ge­baut wer­den und die be­tref­fen­den Grund­stü­cke nicht wei­ter mit Ver­kehrs­flä­chen über­plant blei­ben.

Herunterladen:

Teilaufhebung des Bebauungsplans „2. Verkehrsring I"
Teilaufhebung Begründung

"Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn", 2. Änderung

Rechts­kräf­tig seit 12. De­zem­ber 2014

Worum es geht:

Mit die­ser Be­bau­ungs­plan­än­de­rung wird die Stra­ße "Am Pul­ver­turm" ent­wid­met. Damit wer­den die vor­mals öf­fent­li­chen Verkehrs-​ bzw. Ver­kehrs­grün­flä­chen nun zu Bau­flä­chen.

Herunterladen:

Bebauungsplan "Interkommunales Gewerbegebiet Oberkochen-Königsbronn", 2. Änderung
Textteil
Begründung

Bebauungsplan "Eugen-Bolz-Platz"

Rechts­kräf­tig seit 30. Ok­to­ber 2015

Worum es geht:

Mit die­sem Be­bau­ungs­plan wird der ge­plan­te Ho­tel­neu­bau als Er­satz für das be­stehen­de Hotel am Eugen-​Bolz-Platz er­mög­licht.

Herunterladen:

Bebauungsplan "Eugen-Bolz-Platz"
Textteil und Begründung

Bebauungsplan "Oberkochen Süd, Teil II"

Rechts­kräf­tig seit 5. Fe­bru­ar 2016

Worum es geht:

Mit die­sem Be­bau­ungs­plan wird das Ge­wer­be­ge­biet im Süden von Ober­ko­chen er­wei­tert und damit ge­werb­li­che Bau­plät­ze ge­schaf­fen, mit denen der ak­tu­ell vor­han­de­ne und der künf­ti­ge Be­darf ge­deckt wer­den kann.

Herunterladen:

Bebauungsplan "Oberkochen Süd, Teil II"
Textteil
Begründung

Bebauungsplan "Weingarten"

Rechts­kräf­tig seit 7. Ok­to­ber 2016

Worum es geht:

Mit die­sem Be­bau­ungs­plan wird am Rande der Stadt ein Wohn­ge­biet mit 27 Bau­plät­zen aus­ge­wie­sen. Hier­mit wer­den wei­te­re Bau­plät­ze für den ak­tu­ell vor­han­de­nen Be­darf ge­schaf­fen.

Herunterladen:

Bebauungsplan "Weingarten"
Textteil
Begründung

Bebauungsplan „Schwörz II“, 1. Änderung

Rechts­kräf­tig seit 6. März 2020

Worum es geht:

Mit der Än­de­rung des Be­bau­ungs­pla­nes wird die pla­nungs­recht­li­che Grund­la­ge für den Bau eines Sport­zen­trums mit Sport­hal­le und Hal­len­bad ge­schaf­fen.

Herunterladen:

Deckblatt (PDF)
Verfahrensvermerke (PDF)
Bebauungsplan "Schwörz II", 1. Änderung (PDF)
Textteil (PDF)
Begründung (PDF)
 
Die An­la­gen zur Be­grün­dung kön­nen im Rat­haus Ober­ko­chen, GB Stadt­pla­nung und Bau­we­sen, ein­ge­se­hen wer­den.

Bebauungsplan „Kapellensteige"

Rechts­kräf­tig seit 17. Dezember 2021

Worum es geht:

Mit diesem Bebauungsplan wird am Rand der Stadt ein Wohngebiet mit 13 Bauplätzen ausgewiesen. Hiermit werden weitere Bauplätze für den aktuell vorhandenen Bedarf geschaffen.

Herunterladen:

Bebauungsplan "Kapellensteige" (PDF)
Textteil (PDF)
Begründung (PDF)
 
Die An­la­gen zur Be­grün­dung kön­nen im Rat­haus Ober­ko­chen, GB Stadt­pla­nung und Bau­we­sen, ein­ge­se­hen wer­den.

Bebauungsplan „Bühl – Gutenbach – Tierstein“, 7. Änderung

Rechtskräftig seit 25. Februar 2022

Worum es geht:

Mit diesem Bebauungsplan sollen die erforderlichen Voraussetzungen für den Neubau einer Sozialstation mit Tagespflege sowie von Mehrgeschosswohnungsgebäuden geschaffen werden. Inhaltlich wurde der Bebauungsplan an das städtebauliche Konzept des Vorhabenträgers, die Stadtwerke Oberkochen GmbH und die katholische Sozialstation St. Martin gGmbH, angelehnt.

Herunterladen:

Planzeichnung (PDF)
Textteil (PDF)
Begründung (PDF)