Jazz-Sängerin

Jacques_Louissier

Milan_4

quadro_nuevo_rueckblick_1

Trio_Infernal

Kulturell

Oberkochen dell´Arte - für Kulturliebhaber aus nah und fern bietet Oberkochen etwas ganz Besonderes: Oberkochen dell´ Arte, eine engagierte Kulturinitiative, ins Leben gerufen mit dem Ziel, die Vielfalt der Kunst- und Kulturszene in stimmungsvoller Atmosphäre zu präsentieren.
Neben Konzerten, Kleinkunstveranstaltungen, Ausstellungen oder Autorenlesungen sind innovative Veranstaltungsformate wie die Verbindung von Schauspiel und Bildender Kunst, Konzert und Literatur oder Kino-Specials mit Film- und Live Performances eine dell´ Arte-Spezialität.
Hier ermöglicht Oberkochen dell´ Arte seinen Besuchern ein eindrückliches kulturelles Gesamterlebnis.Überzeugen Sie sich selbst.

SINNEma -  Kino im Bürgersaal
"Hören und Sehen mit Leib und Seele" ist das Motto unseres Kinoangebots in Oberkochen. Unser Ziel ist es, hiermit die lokale und regionale Kulturlandschaft auf originelle Weise zu bereichern.

Internationales Jazzfestival JAZZ LIGHTS Oberkochen
Alljährlich pilgern die Jazzliebhaber aus dem In- und Ausland nach Ober-kochen, wenn die Scheinwerfer des internationales Jazzfestivals „Jazz Lights“ angehen. Oberkochen wird dann zum „Mekka des Jazz“, wo sich die Stars der internationales Jazzszene die Klinke in die Hand geben. Ob Gerry Mulligan, Miriam Makeba, Jacques Loussier, Scott Hamilton oder Dave Brubeck – alle waren sie schon hier.

Kulturtreibende Vereine, Heimatverein, Mühlenverein, Narrenzunft, Kirchenchöre, Stadtkapelle und Sängerbund runden das kulturelle Angebot ab.

Weitere Informationen: Vereine in Oberkochen