CHINA UND DIE VULKANINSELN

Gleich zwei Reisevorträge bietet die VHS Anfang 2020 an. Am Mittwoch, 22. Januar, berichtet Wilfried Koch über das Reich der Mitte mit seiner 4000-jährigen Kultur. Die Reise führt von Peking über den Dreischluchtenstaudamm und Shangai und geht abschließend nach Festlandchina und Hongkong.

Vulkanischen Ursprungs sind die kanarischen und liparischen Inseln. Karla und Wolfgang König haben diese besucht und die Inselreise über Teneriffa, Lipari, Salina, Stromboli und Vulcano in Bildern festgehalten, die sie am Montag, 27. Januar, präsentieren.

Beide Vorträge finden im Bürgersaal im Rathaus von 19:30 bis zirka 21:30 Uhr statt. Der Eintritt kostet jeweils fünf Euro.