Veranstaltung

Lesung Oliver Pötzsch "Das Mädchen und der Totengräber"

Mi., 3. August 2022
19:30 Uhr
Einlass 19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Eine spannend, witzig morbider Leseabend über den Weg allen Irdischen
^
Beschreibung

Eine historische Totengräber Show mit dem Bestseller-Autor Oliver Pötzsch, dem "König des historischen Krimis".

Särge, Mumien, alte Flüche- Wien 1894: im kunsthistorischen Museum wurde ein Sakophag mit einer Leiche gefunden. Der Tote ist keine jahrtausendalte Mumie, sondern der berühmte Professor für Ägyptologie. Schnell wird spekuliert, er sei einem uralten Fluch zum Opfer gefallen. Doch weder Inspektor von Herzfeldt, noch der Totengräber Augustin Rothmayer glauben an eine übersinnliche Erklärung. Sie sind sich sicher: Es war Mod!

Mit Reisesarg, Mumienpulver und Tatorkoffer, dazu Blues und Chansons - Oliver Pötzsch´s Lesungen sind das Gegenteil von harten Stühlen und warmem Prosecco : außergewöhnlich, informativ, verblüffend und keine Minute langweilig.

Oliver Pötzsch Totengräber

^
Veranstaltungsort
Stadtbibliothek
Heidenheimer Straße 1
73447 Oberkochen
^
Kosten

Vorverkauf: 7 Euro, Abendkasse 10 Euro / Schüler und Studenten 5 Euro

^
Hinweise

Einlass : 19:00 Uhr


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken