StadtnachrichtEN

Anschlussstelle Oberkochen Nord vorübergehend gesperrt


Die Sanierung der Bundestraße 19 ist am vergangenen Montag in den zweiten Bauabschnitt gestartet. Bis voraussichtlich 9. August werden der Belag der K 3292 erneuert und die Brücke über die Bundestraße ausgebessert. Hierzu wurden zunächst die Geländer und Leitplanken entfernt sowie der Asphalt herausgefräst. Der Bereich wurde für den Verkehr voll gesperrt, so dass Oberkochen momentan nur über die Anschlussstelle Süd an- und abgefahren werden kann.
Der dritte Bauabschnitt umfasst die Belagssanierung der B 19 zwischen der Anschlussstelle Oberkochen Nord und der Anschlussstelle Oberkochen Süd sowie der in diesem Bereich liegenden Zu- und Abfahrtsrampen. Hierzu ist ebenfalls eine Vollsperrung notwendig - geplant in der Zeit vom 10. August bis 5. September.

B19 1

B19 2
 

Aalener Straße bleibt weiterhin halbseitig gesperrt


B19 Aalener Straße

Für die Erschließung des neuen Hallenbads und Sportzentrums im Schwörz bleibt die Aalener Straße weiterhin halbseitig gesperrt. Die Arbeiten sollen bis 14. September abgeschlossen sein. Fotos: Stadt