StadtnachrichtEN

Stellenausschreibung - Verwaltungsangestellten für das Bürgerbüro (m/w/d)


Die Stadt Oberkochen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Verwaltungsangestellten für das Bürgerbüro (m/w/d)
in Vollzeit.
 
Für diese  interessante und abwechslungsreiche Stelle suchen wir eine/n zuverlässige/n  und engagierte/n Mitarbeiter/in vorzugsweise mit abgeschlossener Berufsausbildung als Verwaltungs-fachangestellte/r, Sozialversicherungsfachangestellte/r (Rentenrecht) oder gleichwertiger qualifizierter Ausbildung.
 
Aufgabenschwerpunkte:
 
- Bearbeitung von Renten- und Sozialangelegenheiten
- Melde- und Passwesen
- Allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben des Geschäftsbereichs Öffentliche Sicherheit und Soziales
- Beratung und Information der Bürgerinnen und Bürger über Verwaltungszuständigkeiten und -dienstleistungen
 
Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
 
Bewerbungen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins werden bis 28.09.2019 an die Stadtverwaltung Oberkochen, Eugen-Bolz-Platz 1, 73447 Oberkochen, erbeten. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten berücksichtigen wir entsprechend den Zielsetzungen des Schwerbehindertenrechts.
 
Für telefonische Anfragen und Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Geschäftsbereichs Öffentliche Sicherheit und Soziales, Herr Hausmann, Tel. 07364/27-500, gerne zur Verfügung. Weitere Informationen über unsere Stadt finden Sie im Internet unter www.oberkochen.de.