Stadtbibliothek Oberkochen

Heidenheimer Straße 1
73447 Oberkochen
Telefon:
0 73 64 51-00

Öffnungszeiten

  • Montag - Freitag:
    10.00 - 12.00 Uhr und
    15.00 - 18.00 Uhr

    Samstag:
    10.00 - 12.00 Uhr

    Mittwoch:
    geschlossen


Anfahrtsbeschreibung

Lesetueten-2013-Pavel-210

Landrat Pavel bei der Schultütenaktion

Stadtbibliothek Oberkochen


Ort der Begegnung und Kommunikation

Die Stadtbibliothek stellt mit einem breiten Angebot an unterschiedlichen Medien- das von Büchern über Zeitschriften, Romanen, Kinder-und Jugendbüchern, Brettspielen, CDs und DVDs und PC-Spielen reicht, ein Freizeit –und Bildungsangebot für alle Bevölkerungsgruppen dar und zeigt sich hiermit als Ort der Kommunikation und Begegnung. Kinder, Jugendliche, Mütter, Väter, Berufstätige, Rentner - alle können hier entsprechendes für Beruf und Freizeit finden!

Die große und freundlich eingerichtete Bibliothek lädt auch zum Verweilen ein. Für die Kleinen gibt es einen Spielbereich mit Kuscheltieren; für die Älteren eine Zeitungs- und Zeitschriftenecke, in der ein buntes Angebot an Tageszeitungen und Fachzeitschriften das Medienangebot abrundet und zum Schmökern einlädt.


Daneben bietet die Stadtbibliothek für alle Altersgruppen Ausstellungen, Lesungen, Vorträge, Kleinkunstveranstaltungen, Marionettentheater übers Jahr hinweg verteilt an. Schauen Sie doch einfach mal rein! Informationen, Unterhaltung, Wissen und Anregungen erhalten Sie bei uns!



lesen-digital: E-Books, Reader und Onleihe

E-Reader und E-Books werden immer populärer und öffnen die Tür zum elektronischen Lesen. Die „Ostalb-Onleihe“, an der sich die Stadtbibliothek Oberkochen beteiligt, bietet einen einfachen Zugang zu dieser neuen Technologie.

Sie ist ein Verbund von 14 Bibliotheken aus der Region Ostalb. 

Unter www.ostalb-onleihe.de können E-Books und andere e-Medien heruntergeladen und zeitlich befristet genutzt werden. 

Das Angebot der Ostalb-Onleihe können Leser der Stadtbibliothek mit ihrem gültigen Bibliotheksausweis in Verbindung mit einem Jahresabonement nutzen.

e-Books: ein Ratgeber für Einsteiger. mehr lesen