kostenlose onlinekurse

digitales lernen - yoga

vhs.wissen live

Die Volkshochschule Oberkochen kooperiert mit der VHS im Landkreis Erding und der VHS SüdOst im Landkreis München. Dort wurde das digitale Wissenschaftsprogramm vhs.wissen live entwickelt. Es bietet Livestreams zu hochkarätigen Vorträgen von Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft an.
 
Ab sofort können Interessierte folgende Vorträge digital verfolgen und anschließend mit den Experten diskutieren:

04.02.2021
19:00 bis 20:15 Uhr
Power Yoga (Einstieg jederzeit möglich)
04.02.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Schönheit der Tiere - Evolution biologischer Ästhetik
09.02.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Was ist Wissenschaft?
11.02.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Syrien, Libyen und dazwischen - militärische Interventionen und Völkerrecht
22.02.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Rassismus in den USA
22.02.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Geschlossene Bühnen, leere Theater: Was bleibt von der Kultur nach Corona?
23.02.2021
18:00 bis 19:00 Uhr
Datenschutz im digitalisierten Gesundheitswesen: Chancen und Risiken
02.03.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Was ist Technik
04.03.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Friedensprojekt Europa
12.03.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
"Green Deal"
18.03.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Zwischen Street-Art und Poesie: CY Twombly im Museum Brandhorst
23.03.2021
18:00 bis 19:00 Uhr
Einführung in die Telematik-Infrastruktur im Gesundheitswesen
23.03.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Doping und Schattenwirtschaft statt olympischer Idee: Wie krank ist der Sport?
24.03.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Sklaverei: eine globale Perspektive
 
Nach erfolgter Anmeldung entweder per E-Mail an vhs@oberkochen.de oder über www.oberkochen.de/vhs_online erhalten Sie den jeweiligen Link zum Kurs mit Ihren Zugangsdaten

vhs wissen live

Online-Kurs Yoga für zuhause

Unsere Yoga-Lehrerin Alexandra Di Liberto bietet einen kostenfreien Online-Kurs bei Youtube an. 

Online-Kurs 7 (2. Juni)
Online-Kurs 6 (8. Mai)
Online-Kurs 5 Sonnengruß (23. April)
Online-Kurs 4 (15. April)
Online-Kurs 3 (6. April)
Online-Kurs 2 (26. März)
Online-Kurs 1 (19. März)

Alle Kurse stehen kostenfrei zur Verfügung.