kostenlose onlinekurse

digitales lernen

vhs.wissen live

Die Volkshochschule Oberkochen kooperiert mit der VHS im Landkreis Erding und der VHS SüdOst im Landkreis München. Dort wurde das digitale Wissenschaftsprogramm vhs.wissen live entwickelt. Es bietet Livestreams zu hochkarätigen Vorträgen von Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft an.
 vhs wissen live
Ab sofort können Interessierte folgende Vorträge digital verfolgen und anschließend mit den Experten diskutieren:

13.04.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Quantentechnologie - ein Blick in die Zukunft
14.04.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Eva Peron - eine argentinische Ikone
21.04.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Grausamkeit, Gottesfurcht und Verzweiflung: König Friedrich Wilhelm I. und der preußische Mythos
27.04.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Neonazis und Antisemitismus: Wie groß ist die Gefahr von Rechts?
28.04.2021
19:30 bis 21:00 Uhr
Anspruch auf heiligen Boden: Der israelisch-palästinensische Konflikt um den Tempelberg

 
Nach erfolgter Anmeldung entweder per E-Mail an vhs@oberkochen.de oder über www.oberkochen.de/vhs_online erhalten Sie den jeweiligen Link zum Kurs mit Ihren Zugangsdaten

Online-Kurse gesundaltern@bw

Die Digitalisierung wirkt in alle Lebensbereiche. Das Projekt
gesundaltern@bw möchte Bürgerinnen und Bürger in der Digitalisierung
von Gesundheit, Medizin und Pflege begleiten und
befähigen, damit sie in der eigenen Gesundheitsversorgung
kompetent agieren und eigenverantwortlich handeln
können.

Im Rahmen des Pilotprojekts gesundaltern@bw wird eine
Veranstaltungsreihe zu aktuellen Themen aus dem digitalen
Gesundheitswesen veranstaltet. Die Veranstaltungen
werden auf YouTube übertragen und Sie können sich aktiv
beteiligen. Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Ihren
Laptop, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone möglich. Sie benötigen
lediglich einen Lautsprecher oder einen Kopfhörer.

20.04.2021
18:00 bis 19:00 Uhr
Fit mit serious Games: Digitale Spiele für Kopf und Körper
18.05.2021
18:00 bis 19:00 Uhr
Telemedizin: Fernbetreuung und Fernüberwachung
22.06.2021
18:00 bis 19:00 Uhr
Digitale Assistenten unterstützen pflegende Angehörige
13.07.2021
18:00 bis 19:00 Uhr
Digitalisierung im Gesundheitswesen aus ethischer Sicht


So nehmen Sie an unseren digitalen Veranstaltungen teil: Erkärvideo zur Teilnahme.