Musikschule Oberkochen-Königsbronn

Präsenzunterricht unter folgenden Bedingungen möglich:

Auf Grundlage der verschärften Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gilt seit dem 4. Dezember die Regel 2G-Plus. Damit benötigen auch geimpfte und genesene Personen zusätzlich einen negativen Antigentest.

Wer eine Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten hat, ist von der Testpflicht bei 2G-Plus befreit.

Folgende Personengruppen ohne Boosterimpfung werden bezüglich ihres Immunzustandes Personen mit einer Boosterimpfung gleichgestellt:

  • Geimpfte mit abgeschlossener Grundimmunisierung, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung nicht mehr als sechs Monate vergangen sind,
  • Genesene, deren Infektion nachweislich maximal sechs Monate zurückliegt (Nachweis der Infektion muss durch eine Labordiagnostik mittels Nukleinsäurenachweis/PCR-Test erfolgen).

Für Nicht-Geimpfte und Nicht-Genesene ist ein Besuch der Musikschule weiterhin nicht möglich.

Für den Präsenzunterricht gelten folgende Vorschriften:

  • Schüler und Auszubildende: Vorlage des Schülerausweises
  • Musikschüler ab 18 Jahren: Vorlage eines digitalen Impf- oder Genesenennachweises (2G)
  • Maskenpflicht (Voraussetzung: keine Infektionen in den vergangenen 14 Tagen)
  • Abstands- und Hygieneregeln (mit der Empfehlung von Abstandsregeln mit 1,5 Metern. Bei Blasinstrumenten und Gesang verpflichtende Abstandsregeln von zwei Metern)

Übergangsregelung für nicht immunisierte Jugendliche:

  • Noch bis zum 31. Januar 2022 haben alle noch nicht vollständig immunisierten Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren die Möglichkeit, über tagesaktuelle Antigen-Schnelltests Zutritt zu allen 2G-Einrichtungen zu erhalten.
  • Die Landesregierung geht davon aus, dass auch alle Jugendlichen ab zwölf Jahren bis zum Ablauf dieser nun nochmals verlängerten Frist die Möglichkeit hatten, sich impfen zu lassen.

Das Tragen einer Maske beim Betreten und Verlassen der Musikschule und Schulgebäude ist im Flur, Foyer, Gänge, Toiletten etc. weiterhin Pflicht.

Die Abstands- und Hygieneregeln finden weiterhin uneingeschränkt Anwendung.

Unsere Musikschule

  • Treffpunkt für Kinder und Erwachsene aller Altersstufen
  • Zeitgemäß Musik lernen bei ausgebildeten Fachlehrern
  • Gemeinsam und erlebnisreich musizieren
... für ein Leben mit Musik!

Anmeldungen

Anmeldungen jederzeit möglich.
Unterrichtsbeginn nach Absprache mit dem/der Fachlehrer/in.

Abmeldungen

Bitte beachten: Abmeldungen müssen bis spätestens 1. September schriftlich im Musikschulbüro (Rathaus) eingegangen sein. Die Musikschuljahre der Musikschule beginnen am 1. Oktober und enden am 30. September. Beschluss der  Verbandsversammlung am 14.12.2016

Taste it

2 x 30 Minuten Einzelunterricht zu einmalig 44,00 Euro

AboCard

6 x 30 Minuten Einzelunterricht zu einmalig 130,00 Euro

Die Unterrichtseinheiten werden nach Zahlungseingang individuell mit dem Instrumentallehrer vereinbart.
 
Haben Sie noch weitere Fragen? Dann blättern Sie weiter auf unserer Internetseite. Die Schulordnung und sämtliche Flyer können auch als PDF-Datei ausgedruckt werden. Telefonisch sind wir vormittags unter 07364 27-280 zu erreichen.