StadtnachrichtEN

Einladung zur Bürgerinformation Sanierungsgebiet „Neue Mitte“


Die Stadt Oberkochen beabsichtigt für das Gebiet „Neue Mitte“ im Herbst dieses Jahres ein neues Sanierungsgebiet zu beantragen und von den Fördermitteln des Landes zu profitieren. In den letzten Wochen wurden, wie in der Veranstaltung am 15. Mai angekündigt, Vorbereitende Untersuchungen durchgeführt. Hierzu wurden die Bürger, welche im Untersuchungsgebiet wohnen, arbeiten oder Eigentum besitzen, zu den Mängeln und Chancen für das zukünftige Sanierungsgebiet befragt. Parallel wurden die Behörden und Stellen, welche Träger öffentlicher Belange sind gebeten, ihre Anregungen zur Durchführung der Sanierungsmaßnahme mitzuteilen. Nun liegen die Ergebnisse der Erhebungen vor, welche am
 
Mittwoch, 20. September 2017, 18:00 Uhr,
im Bürgersaal des Rathauses Oberkochen

 
vorgestellt werden sollen. Hierzu sind alle Eigentümer, Mieter und Pächter im geplanten Sanierungsgebiet eingeladen.