informationen zur anmeldung

Anmeldung persönlich:
Sie kommen zur VHS-Geschäftsstelle im Rathaus, Eugen-Bolz-Platz 1,
1. Stock, Zimmer 1.06, lassen sich ggf. beraten, melden sich an und füllen eine Abbuchungsermächtigung aus. Der Betrag wird nach Beginn des jeweiligen Kurses abgebucht.

Anmeldung per Post:
Schneiden Sie die Anmeldekarte aus dem Programmheft und senden Sie diese mit der ausgefüllten Abbuchungsermächtigung an die VHS.

Anmeldung über Internet:
Online-Anmeldung unter www.vhs-oberkochen.de

Anmeldung telefonisch:
Sie können sich telefonisch über das Kursangebot informieren, den Kurs bzw. die Kurse Ihrer Wahl belegen und ihre Abbuchungsermächtigung abgeben. Sie erreichen uns hierzu unter Tel. 07364 27-221

Ermäßigungen:
Bei Vorlage des Familien- und Sozialpasses der Stadt Oberkochen erhalten Sie auf die Kursgebühren eine Ermäßigung von 30 %.
Schüler, Studenten, Auszubildende und Schwerbehinderte (ab 60 %) erhalten bei Vorlage eines gültigen Ausweises eine Ermäßigung von 20 % auf alle Kurse.

Kurstreuebonus:
Für langjährige und treue Teilnahme bei der VHS Oberkochen ist jeder 
11. VHS-Kurs kostenlos. Nachweis durch VHS-Teilnahmebestätigungen oder Kontoauszüge.

Mindestteilnehmerzahl:
Die Mindestteilnehmerzahl eines Kurses liegt bei sieben Personen. Bei Begrenzung der maximalen Teilnehmerzahl ist die zeitliche Reihenfolge der Anmeldung entscheidend.

Wir bitten Sie das Amtsblatt „Bürger und Gemeinde“ und die Tagespresse zu beachten, da Programmänderungen vorbehalten sind.

Geschenkgutscheine:
Wie oft haben Sie schon über eine Aufmerksamkeit für Freunde oder Verwandte zu einem besonderen Anlass nachgedacht? Verschenken Sie einen Gutschein unserer VHS – eine Geschenkidee, die immer ankommt!

Informationen erhalten Sie unter Tel. 07364 27-221